Drucken

Veranstaltung: 100 Jahre Frauenwahlrecht

Im Rahmen einer Veranstaltungsreihe rund um den Internationalen Frauentag haben wir am Montag (12.03.) im Kasseler LINKE-Büro zum Thema "100 Jahre Frauenwahlrecht" eingeladen. 

Ein gut gefüllter Raum zur familienfreundlichen Uhrzeit (17 Uhr) verdeutlichte das Interesse. Anders als der Titel der Veranstaltung vielleicht auf den ersten Blick vermuten ließ, sollte das Hauptaugenmerk nicht auf dem Vergangenen liegen. Viel mehr drehte sich die Diskussion mit vielen guten Beiträgen der Besucherinnen darum zu analysieren mit welchen Hürden und Problemen Frauen konfrontiert werden, wenn sie sich politisch oder gesellschaftlich engagieren wollen.

Auf die Analyse folgten viele Vorschläge und Ideen wie man patriarchale Strukturen aufbrechen und Frauen unterstützen kann. Dennoch ist uns allen klar: Es liegt noch ein langer Weg vor uns, daher war diese Verknüpfung, Ideen-und Kontaktaustausch ein guter Schritt hier auf lokaler Ebene.